1895

Gründung einer Buchbinderei in Ruswil durch Arnold Meyer-Häfliger

1905 Gründung der Druckerei. Erstmals erschien am 19. November 1905 der „Anzeiger für Ruswil“, der ab 1906 „Generalanzeiger für den Kt. Luzern“ und seit 1914 bis heute „Anzeiger vom Rottal“ hiess.
1924 Adolf Meyer-Häfliger übernimmt die Verantwortung
1933 Bau des heutigen Druckereigebäudes „Gutenberg“ an der Neuenkirchstrasse
1968 Adolf Meyer-Stirnimann übernimmt die Geschäftsleitung
1972 Anbau des Hauses „Gutenberg“ mit dem Drucksaal und dem Papierlager.
2001 Die Brüder Roland, Thomas und Beat Meyer übernehmen die Geschäftsleitung der Meyer Rottal Druck AG
2005 Jubiläumsfeierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen des „Anzeiger vom Rottal"
2009 Neueröffnung der Meyer Papeterie Bürobedarf im Dorf Ruswil